1. #relichat – Selbstverständnis als Religionslehrer/in, Rolle von Glaube und Religion in Gesellschaft und Schule

Hier sind nun die Fragen und Themen für den 1. #relichat:

18:00 Uhr
Vorstellrunde – Schule, Ausbildung, weitere Unterrichtsfächer, Beschäftigungsgrad

18:10 Uhr
Wie verstehe ich mich als Religionslehrerin in der Schule? (Rolle, Lehrerteam, Schulleitung, andere RU-Lehrende)

18:20 Uhr
Wie ist das Unterrichtsfach Religion im Vergleich zu anderen Fächern bezüglich Notengebung, „Leistung”, Prüfungen…

18:30 Uhr
Wie ist mein Selbstverständnis als konfessionelle/r Religionslehrer/in? Empfinde ich mich als missionarisch?

18:40 Uhr
Wie konfessionell empfinden sich die Schüler/innen?

18:50 Uhr
Welchen Stellenwert haben Glaube und Religion an meiner Schule (z.B. heute am Aschermittwoch)?

 

Da es sich um den ersten #relichat handelt, ist es schwierig abzuschätzen, wie sich die Diskussion entwickelt und ob dieser Zeitplan eingehalten werden kann. Zudem werden manche Teilnehmer/innen am Aschermittwoch einen Gottesdienst besuchen und den #relichat früher verlassen.

Weil aber ausschließlich nette und wohlwollende Menschen beim #relichat dabei sein werden, wird es sicher gut :).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.