17. #relichat – “Storytelling im Religionsunterricht”

Storytelling

Hier sind nun die Fragen für den 17. #relichat am 21.02.2018:

20:10 Uhr
F1: “Das erzählende Wort ist mehr als Rede; es führt das, was geschehen ist, faktisch in die kommenden Geschlechter hinüber, ja das Erzählte ist selber Geschehen.” (Martin Buber)

Storytelling – eine alte biblische Tradition. Welche Erfahrungen hast du damit?

20:20 Uhr
F2: “everything you can imagine is real” Pablo Picasso

Storytelling als Technik des Wissensmanagements, durch die Wissen und Emotionen narrativ vermittelt werden – wie stehst du dazu?

20:30 Uhr
F3: “Eine gut erzählte Geschichte macht aus den Ohren Augen.” (Sprichwort)

Geschichten im Unterricht – ist die/der RL/in ein/e Geschichtenerzähler/in?

20:40 Uhr
F4: Storytelling mit digitalen Medien – welche Erfahrungen hast du damit und was kann der Mehrwert davon sein?

20:50 Uhr
F5: Best Practice: was möchtest du uns zum Thema Storytelling im RU mitgeben?

Es moderieren  Karl : @kpeboeck und Jörg: @joerglohrer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.